DRK Kreiensen hilft Tafel

Kreiensen. Der DRK-Ortsverein Kreiensen hat dem Tafelladen bei der Anschaffung eines dringend erforderlichen Kühlschrankes mit einer Spende über 1.000 Euro unter die Arme gegriffen. Gesa Eickemeier als Vorsitzende (2. von rechts) hatte durch persönliche Kontakte von dem Vorhaben und Erfordernis der Unterstützung Kenntnis bekommen. Zusammen mit Ortsvereins-Geschäftsführerin Kim Beulshausen (Mitte) überbrachte sie die Spende, die mittlerweile schon in den neuen Kühlschrank (im Hintergrund) investiert wurde.

Mit im Bild seitens der Tafel (von links) Bernd Diebel, Volker Hahn und ganz rechts Andrea Kaps. Die Tafel dankte dem Ortsverein ganz herzlich für diese »auswärtige« Unterstützung.rah

Kreiensen

Kalender 2019 mit Greener Motiven

Konzert im Landhaus