Engagierter Heimatverein Kreiensen feiert 20. Geburtstag

Am Sonnabend Jubiläumsfest im und am Bürgerhaus / Ausstellung mit Bahn- und Postgeschichte des Ortes

Kreiensen. Der Heimatverein Kreiensen e.V. feiert am Sonnabend sein 20-jähriges Bestehen mit einem bunten Fest im und am Bürgerhaus. In der Zeit von 11 bis 17 Uhr wird die Geschichtsgruppe des Vereins unter Leitung des Ehrenvorsitzenden und engagierten Ortsheimatpflegers Jochen Prochnow eine Ausstellung zu einem überregional bekannten Aspekt der Kreiensener Ortshistorie präsentieren: Bahn- und Postgeschichte des Dorfes mit vielen Infos und Exponaten.

Am Nachmittag wird die Veranstaltung durch ein Kaffee- und Kuchenbuffet begleitet. Ferner wird der Grill- und Getränkestand für das leibliche Wohl der FestbesucherInnen sorgen. Es gibt also auch genügend Gelegenheit, sich neben dem eigentlichen Ausstellungsbereich zu netten Gesprächen und Geselligkeit einzufinden.

Wer die Ausstellung im Bürgerhaus im Rahmen der 20-Jahr-Feier nicht sehen kann, aber interessiert ist: Sie wird am Sonntag, 20. August, sowie am 26. und 27. August (Sonnabend/Sonntag) am Nachmittag – jeweils von 14 bis 17 Uhr – nochmals geöffnet sein.kns

Kreiensen

Umbau im Kindergarten Greene

Öffentlicher Bücherschrank

Pfarrverband Leine-Bergland aus der Taufe gehoben