Opperhäuser Waldweihnacht lädt auf den alten Schulfestplatz ein

Opperhausen. In diesem Jahr können sich die Opperhäuser Einwohner und Gäste aus nah und fern wieder auf eine Waldweihnacht freuen (Foto). Am Sonnabend, 1. Dezember, wird der alte Schulfestplatz hergerichtet. Stände werden aufgebaut, um den Besuchern einen schönen Nachmittag und Abend zu bereiten.

Start ist um 14 Uhr mit einer Andacht von Pfarrer Robert Schaper. Weiter werden der Posaunenchor Ahlshausen und der Kindergarten Opperhausen sich musikalisch in die Veranstaltung einbringen. Von der Feuerzangenbowle über Glühwein bis zu weiteren Getränken sorgen die Organisatoren dafür, dass der Durst keine Chance hat. Aber auch für Essen in verschiedener Form ist gesorgt. Die Kinder werden sich wieder über Stockbrot-Backen freuen.

Überraschungspakete werden ebenfalls angeboten. Von den beiden Bushaltestellen wird ein Shuttleverkehr eingerichtet, der ab 13.30 Uhr regelmäßig fährt.ic