79-Jährige fährt Rollerfahrerin an

Einbeck. Am vergangenen Mittwoch fuhr eine 79-jährige Einbeckerin in der Altendorfer Straße mit ihrem Pkw rückwärts aus einer Grundstücksausfahrt. Sie stieß dabei gegen eine 17-jährige Rollerfahrerin aus einem Einbecker Ortsteil, die mit ihrem Roller von der Altendorfer Straße auf das Grundstück einbiegen wollte.

Die Jugendliche stürzte und verletzte sich dabei leicht. Nachdem sie aufgestanden war und ihr Fahrzeug zur Seite schob, fuhr der Pkw einfach weiter, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Da das Kennzeichen jedoch abgelesen werden konnte, wurde die Pkw-Führerin ermittelt.

Gegen sie wurde ein Verfahren wegen unerlaubten Entfernens von der Unfallstelle eingeleitet. Der Schaden am Motorroller beläuft sich auf etwa 200 Euro. Zeugen, die den Unfall beobachtet haben, werden gebeten, sich mit der Polizei Einbeck in Verbindung zu setzen.ots



Jetzt anmelden!

Nachrichten direkt aus unserer Redaktion auf Ihr Smartphone. Immer top informiert per WhatsApp & Co:

WhatsApp

Legen Sie für unsere WhatsApp-Nummer einen Kontakt an. Im Anschluss senden Sie uns bitte eine WhatsApp-Nachricht mit dem Begriff Start.

Facebook-Messenger

Schicken Sie uns einfache eine Nachricht mit dem Begriff Start per Facebook-Messenger.

Telegram

Suchen Sie in der Telegram-App nach unserem Kontakt »EinbeckerMorgenpost_Bot«. Im Chatfenster klicken Sie auf Start und schon erhalte Sie unsere Nachrichten.

Insta

Installiere Sie auf Ihren Smartphone die Insta-App. Diese finden ist im AppStore für iOS oder für Android auf GooglePlay.

Im Anschluss aktivieren Sie einfach den Kanal »Einbecker Morgenpost« und erhalte ab sofort unsere News.