Ein großes Fest für 1.000 Kinder

Northeim. Die überaus guten Erfahrungen und der große Zuspruch waren auch in diesem Jahr ausschlaggebend dafür, dass die KSN am Sonnabend, 14. Juli, das nunmehr zehnte Kinderfest auf dem Northeimer »Platz am Münster« organisiert. Es wird in diesem Jahr die Auftaktveranstaltung für den Ferienspaß des Jugend- und Kulturzentrums »Alte Brauerei« sein.

Eingeladen sind wieder alle Kinder aus Stadt- und Landkreis Northeim. An über 40 Ak­tions- und Spielständen können die kleinen Gäste durch Geschicklichkeit, Kreativität und Glück in der Zeit von 11 bis 16 Uhr die verschiedensten Aufgaben meistern.

Die Stände werden von 120 ehrenamtlichen Helfern aus Vereinen und Institutionen und von  40 KSN-Mitarbeitern betreut. Obwohl auf dem Fest »Geld« ganz wichtig sein wird, ist die Teilnahme an allen Angeboten kostenlos. Ihr Taschengeld können die Kinder also ganz beruhigt zu Hause lassen.

Wer wissen will, wie das funktionieren kann, sollte mitmachen! Eine Erinnerung zum Mitnehmen wird es auch geben.oh