Einbeck rockt mit Northeim

Region. Einbeck und Northeim machen gemeinsame Sache: Das Indoor-Rock-Festival »Einbeck meets Northeim« in der Northeimer Stadthalle soll am Freitag, 30. September, ab 19 Uhr den Beweis der guten Städte-Kooperation erbringen. Die Einbecker Musikschule M1 arbeitet dabei mit dem Förderverein der Stadthalle Northeim, dem Kinder- und Jugendkulturzentrum und der Alten Brauerei Northeim zusammen.

Volker Behling, der erste Vorsitzende des Fördervereins ist Mitinitiator des »Indoor-Rocks« und erläutert die neue Idee hinter dem Konzertabend: »Wir wollen damit ein neues Publikum für die Stadthalle gewinnen«, erklärte Behling. Gewöhnlich seien die Gäste in der Stadthalle etwas älter.

Mit den Headlinern des Abends »Chair-O-Plane« und den Bands »Kajal«, »One Way Ticket«, »Mehrtuerer«, »Era Band« und »Center of Gravity« soll insbesondere die Jugend angesprochen werden. »Die Zusammenarbeit mit der Musikschule M1«, so Behling, »ist eine fantastische Grundlage, der Zuspruch den wir erfahren entsprechend groß«. Karten und Informationen zum Indoor-Rock gibt es unter Telefon 05551/966188.kw