41 bestätigte Infektionen im Landkreis Northeim

Landkreis. Aktuell gibt es 41 bestätigte Infektionen im Landkreis Northeim. Im Vergleich zum Vortag ist damit ein neuer bestätigter Corona-Fall bekannt geworden. Neun Personen – zwei mehr als am Montag – gelten mittlerweile als genesen, so dass die Infektionsquarantäne aufgehoben werden konnte.

Bei dem Neufall handelt es sich um einen Mann mittleren Alters. Er hatte Kontakt mit einer infizierten Person. Der Mann ist in einem kritischen Zustand und befindet sich im Krankenhaus.lpd

Region

Gastro-Öffnung: »Jedes Bier zählt«