NDR-Sommertour: Northeim geht auf Sendung

Northeim. Der große Sommertour-Abend von »Hallo Niedersachsen«, NDR 1 Niedersachsen und der NDR-Online-Redaktion findet am Sonnabend, 30. Juli, auf dem Northeimer Münsterplatz statt. Und ganz Northeim ist eine Woche lang großes Thema in Radio, TV und Internet, denn mit Live-Schalten, Interviews und Hintergrundreportagen berichten »Hallo Niedersachsen«, NDR 1 Niedersachsen und ndr.de/niedersachsen von Montag, 25. Juli, bis Sonntag, 31. Juli, aus der südniedersächsischen Kreisstadt.

Der Startschuss fällt am kommenden Montag, 25. Juli, auf NDR 1 Niedersachsen in der Frühsendung »Hellwach«: Um 7.40 Uhr wird die Stadtwette für Northeim bekannt gegeben. Im Anschluss haben die Northeimer knapp eine Woche Zeit, sich auf die Lösung der Aufgabe vorzubereiten, die am Sommertour-Abend präsentiert wird. Die Reporterteams des NDR begleiten Vorbereitungen, Überlegungen und ihr Engagement.

Darüber hinaus ist natürlich auch das Leben im Ort Teil der Berichterstattung. Am Sonnabend, 30. Juli, senden NDR 1 Niedersachsen und »Hallo Niedersachsen« direkt vom Münsterplatz. Von 18 bis 20 Uhr ist im Radio auf NDR 1 Niedersachsen eine Sondersendung zur Sommertour in Northeim zu hören. »Hallo Niedersachsen« berichtet ab 19.30 Uhr live im NDR Fernsehen. Während der Sendung stellt sich heraus, ob die Northeimer ihre Wette gewinnen konnten.

Aktuelles rund um die NDR Niedersachsen Sommertour gibt es außerdem unter ndr.de/niedersachsen. Das Bühnenprogramm mit dem Auftritt von The Rubettes feat. Alan Williams kann hier per Livestream miterlebt werden. Eine Zusammenfassung der Sommertour in Northeim zeigt »Hallo Niedersachsen« am Sonntag, 31. Juli, ab 19.30 Uhr.oh

Region

Große Zustimmung für Verkauf