Tischtennis

Aktion für Mädchen und Jungen

Breitensportaktion: Mini-Meisterschaften / Ortsentscheid am 14. Januar in Wenzen

Seit 1983 nahmen 1.129.195 Mädchen und Jungen an 41.626 Ortsentscheiden der Tischtennis-Mini-Meisterschaften teil, die sich Jahr für Jahr über die gesamte Republik verteilen. Allen Kindern der Altersgruppe zwölf Jahre und jünger soll mit den Mini-Meisterschaften eine Sport- und Spielaktion geboten werden, die so viel Spaß und Freude bereitet, dass die Mädchen und Jungen auch künftig regelmäßig Tischtennis spielen möchten – nicht nur im Verein, sondern auch in Schulen und anderen Freizeiteinrichtungen.

Brunsen. Diese Breitensportaktion ist speziell für alle Kinder bis zwölf Jahre entwickelt, gleichgültig, ob die Minis bereits häufig, nur selten oder noch nie zum Schläger gegriffen haben. Nur am offiziellen Spielbetrieb, also an Meisterschaftsspielen, Turnieren oder Fördermaßnahmen jeglicher Art dürfen die Mädchen und Jungen noch nicht teilgenommen haben. Ferner dürfen sie keinen Spielerpass oder eine vergleichbare Spielberechtigung für den Meisterschaftsspielbetrieb besitzen, besessen oder beantragt haben.

Mädchen und Jungen spielen getrennt, jeweils unterteilt nach Altersklassen – Achtjährige und Jüngere (Kinder, die ab dem 1. Januar 2002 geboren sind), Neun- bis Zehnjährige (zwischen dem 1. Januar 2000 und 31. Dezember 2001 Geborene) und Elf- bis Zwölfjährige (zwischen 1. Januar 1998 und 31. Dezember 1999 Geborene).

Bis zum 15. Februar können alle Vereine, Schulen und andere Institutionen in Deutschland Ortsentscheide durchführen. Die Ausrichter werden dabei vom DTTB und dem Tischtennis-Verband Niedersachsen unterstützt. Die Mini-Meisterschaften beginnen auf örtlicher Ebene mit Veranstaltungen in Städten und Gemeinden und werden anschließend unter fachlicher Leitung der Mitgliedsverbände zu den nächst höheren Entscheiden (Kreis-, Bezirks- und Verbandsentscheid) weitergeführt. Die Verbandssieger der Altersklasse Zehnjährige und Jüngere lädt der DTTB zum Bundesfinale ein.

Ein Ortsentscheid wird am Freitag, 14. Januar, in der Sporthalle in Wenzen stattfinden. Diese Veranstaltung wird in Kooperation des TSV Brunsen und der Grundschule »Auf dem Berge« durchgeführt.Näheres dazu wird in Kürze in der Einbecker Morgenpost veröffentlicht.oh