Einbecker Segler dieses Wochenende nach Northeim

Northeim. An diesem Wochenende findet der Lauf zum BMW-Sailing-Cup statt. Dies ist einer von 17 Vorläufen in Deutschland. Der Sieger fährt zum Deutschland-Finale, um die Teilnahme am Weltfinale in Südafrika zu erreichen.

Mehr als 90 Segler aus Norddeutschland haben sich zu diesem Wettbewerb gemeldet, darunter auch vier Teilnehmer aus dem Raum Einbeck: Bärbel Becker, Günter Holland, Wolf Koch und Dietmar Twele. Beginn ist am Sonnabend, 15. Mai um 13 Uhr. Am  Sonntag, 16. Mai, findet der Start bereits um 8 Uhr statt. Der Eintritt zur Seenplatte ist frei.oh

Lokalsport

MTV verspielte fast noch Zwei-Tore-Vorsprung

VSV gewinnt Verfolgerduell

Der sechsfache Engwer