Fußball 1. Kreisklasse 2

FC II strauchelt gegen Heckenbeck

Sülbeck rettet einen Punkt | Hollenstedt mit Kantersieg

Sülbecks Andre Serras konnte mit seinem Team ein spätes Remis gegen Heckenbeck retten.

Einbeck. Im neunten Spiel war es für den FC Kreiensen/Greene endlich soweit. In Mackensen feierte die Elf von Trainer Marcel Engelhardt die ersten drei Saisonpunkte. Überraschend ließ der FC Sülbeck/Immensen II gegen Heckenbeck Punkte liegen. Das Spiel zwischen dem Vardeilser SV und dem FC Ahlshausen/­Opperhausen fiel aufgrund der Unbespielbarkeit des Platzes aus.

FC Sülbeck/Imm. II – SV Heckenbeck 2:2 (0:2)

Die Reserve des FC Sülbeck/Immensen bot eine schwache Partie und wachte erst spät auf, um am Ende doch noch einen Punkt zu retten. Bevor Sülbeck zum Anschluss kam, verpassten die Gäste mit guten Chancen bereits frühzeitig drei Punkte aus Sülbeck zu entführen.
Tore: 0:1/0:2 Famula (2./22., 1:2 Grunert (81.), 2:2 Menne (86./FE).

FC Auetal II – SG Hollenstedt/St. 1:9 (1:2)

In Torlaune präsentieren sich der Spitzenreiter der 1. Kreisklasse 2. Während sich der Aufsteiger bis zum Halbzeitpfiff auf Augenhöhe bewegte, sorgte Hollenstedt im zweiten Durchgang für klare Verhältnisse und gewann auch in der Höhe verdient.

Tore: 0:1 Beuleke (12.), 1:1 Ude (15.), 1:2 Misch (27.), 1:3 Meyer (52.), 1:4 Misch (55.), 1:5 Buchenhofer (58./ET), 1:6 Hellmiß (63.), 1:7 Dengler (71.), 1:8 Beuleke (87.), 1:9 Misch (90.).

MTV Markoldendorf – FSG Hils/Selter 2:1 (2:1)

In einer kampfbetonten und ausgeglichenen Partie gewann der MTV verdient, wegen des besseren Chancenverhältnisses. Mann des Tages war Jerome Papenberg, der doppelt für den MTV treffen konnte.

Tore: 1:0/2:0 Papenberg (14./25.), 2:1 Koch (42.).

SG Ilmetal/Dass. – SG Dassel/Siev. II 0:0 (0:0)

In Dassensen stellten die Defensivreihen ihre Klasse unter Beweis, so dass Torchancen auf beiden Seiten Mangelware waren.

SV Mackensen – FC Kreiensen/Greene 1:4

Von der überraschenden Heimniederlage des SV Mackensen hat die »EM«-Sportredaktion leider keine Informationen bekommen.mc

Lokalsport

SG Dassel/Sievershausen wurde Zweiter im VGH-Fairness-Cup

VSV gewinnt Verfolgerduell