Oberliga Niedersachsen

FC Northeim hat mit den Vorbereitungen begonnen Sonnabend gegen Spor Osterode

Northeim. Die Saisonvorbereitung zur neuen Spielserie 2010/2011 hat auch beim niedersächsischen Oberligisten, FC Eintracht Northeim, begonnen. Bis zum ersten Spieltag am Sonntag, 8. August, hat FC-Coach Lutz Lillig ein strammes Trainingsprogramm ausgearbeitet. Am morgigen Sonnabend, 10. Juli, spielt der FC Northeim gegen Dosluk Spor Osterode. Diese Begegnung findet auf dem Sportplatz in Seesen statt.

Anpfiff ist um 16 Uhr. Am Mittwoch, 14. Juli, findet eine weitere Spielvorbereitung bei der SG Denkershausen statt (19 Uhr), und am Donnerstag, 15. Juli, geht die Reise zur SVG Bad Gandersheim. Spielbeginn ist auch hier um 19 Uhr.

»Wir wollen uns sehr gut auf die neue Saison vorbereiten«, betonte der 2. Vorsitzende des FC, Hartmut Denecke, »und werden auch am Blitzturnier am Sonnabend, 24. Juli, in Göttingen teilnehmen.« Am Mittwoch, 28. Juli, findet ein erneutes Blitzturnier in Northeim unter anderem mit der kubanischen Nationalmannschaft statt.pk