Fußball Testspiele

FC und SVG gewinnen souverän

Sülbeck besiegt Lenne mit 5:1 l Einbeck setzt sich in Gandersheim durch

Sülbecks Kevin Mundt (rechts) traf doppelt beim 5:1-Sieg über den TSV Lenne.

Einbeck. Während zahlreiche Testspiele wetter- und coronabedingt am vergangenen Wochenende ausfielen, konnten der FC Sülbeck/ Immensen und die SVG Einbeck ihre Testspiele erfolgreich absolvieren.

FC Sülbeck/Imm. – TSV Lenne 5:1 (4:0)

Eine gelungene Generalprobe vor dem Rückrundenstart feierte der FC Sülbeck/Immensen gegen den TSV Lenne (Bezirksliga Hannover). Für die Mannschaft von Trainer Markus Schnepel lief vor allem die erste Halbzeit nach Maß, in der der FC dem Gegner seinen Stempel aufdrücken konnte und mit 4:0 durch Tore von

Kevin Mundt (2), Lars Breitenstein und Dennis Behrens in Front ging.  Nach vielen Wechseln im zweiten Durchgang ging die Spielfreude ein wenig verloren. Trotzdem legte Breitenstein den fünften Treffer nach. Am kommenden Sonntag, 27. Februar geht es gegen den FC Grone in der Aufstiegsrunde für den FC weiter. FCG-Trainer Ivan Vukovic war beim Testspiel zu Besuch und konnte sich einen Eindruck vom spielstarken FC Sülbeck/Immensen verschaffen.

Tore: 1:0/2:0 Mundt (8./32.), 3:0 Breitenstein (33.), 4:0 Behrens (42.), 4:1 Schmidt (63.), 5:1 Breitenstein (80.)

GW Bad Gandersheim – SVG Einbeck 0:5 (0:4)

Im internen Kreisliga-Duell zeigte sich die SVG Einbeck auf dem Gandersheimer Hartplatz in guter Frühform und untermauerte dieses bereits im ersten Durchgang.

Über die komplette Spieldauer präsentierten sich die Blau-Gelben spielbestimmend. Kapitän Johannes Schier eröffnete den Torreigen.
Dustin Hoffmann (2) und Ole Stichnoth führten diesen fort.  Kilian De Paduanis markierte in der zweiten Hälfte den Endstand. Tore: 0:1 Schier (8.), 0:2 Hoffmann (22.).mc