Gute Beteiligung beim Wandertag des MGV

Brunsen. Bei eisigen Wind und leichtem Schneeregen fand kürzlich die Braunkohlwanderung des Männergesangvereins Brunsen statt. In Vertretung des Vorsitzenden Wilfried Wehe begrüßte Schriftführer Gerhard Deppe die Wanderer. Er war erfreut über die gute Teilnahme der Mitglieder - 26 Wanderer waren dabei, beim anschließenden Essen waren es sogar 42 Teilnehmer.

Wegen der Wetterlage wurde die Wanderstrecke kurzfristig geändert: Die Gruppe nahm Kurs auf die Hube durch den Wald an Andershausen vorbei zum Grillplatz. Dort war eine Verpflegungsstation eingerichtet. Nach einer Pause ging es über die Hubestraße zurück nach Brunsen ins Vereinslokal Wehe, wo man sich bei Grünkohl und Bregenwurst stärkte und noch einige Zeit gesellig zusammen blieb.oh

Lokalsport

MTV Stroit auf der Hube

Leichtathletik Laufen