Gute Ergebnisse gab es beim PoBuFe-Turnier auf der Golfanlage

Immensen. In Zweier-Teams wurde im Texas-Sramble um den Sieg gespielt. Ausgezeichnete Ergebnisse erreichten die Teilnehmer. Die fünf besten Teams wurden mit Präsentkörben belohnt, die vom Team PoBuFe mit (von links) Helmut Böttcher, Frank Rinkewitz, Ulrich Brinkhorst, Joachim Zirkler, Ulrich Grote und Jürgen Steinhoff gesponsert und von Anne Wolpers Hofladen aus Salzderhelden hergerichtet waren.

Den ersten Platz belegten Niklas Meinecke und Jan Reimann mit 62 Nettopunkten, gefolgt von Pascal Fischer und Jahn Gruntowski mit 56 Nettopunkten sowie Kurt Blaeser und Margarethe Kallweit mit 52 Nettopunkten. Auf den weiteren Plätzen folgten Markus Fricke und Alfred Steinhoff junior sowie Andrea Hoppmann und Lutz Merbach. Die Sonderwertung »Nearest-to-the-pin« gewann bei den Damen Elke Backhaus, bei den Herren Martin Rother. Der längste Abschlag gelang Madeleine Manns sowie Matthias Brockmeyer. Unter großem Beifall dankte Präsident Henning Voss dem Veranstalterteam für das gelungene Turnier. Alle Beteiligten (Foto) freuen sich bereits jetzt auf eine Wiederholung in der kommenden Saison.oh

Lokalsport

»Ohne Schiri kein Spiel«

Bezirksliga startet in die neue Saison