Kreisentscheid in Einbeck: Jugend trainiert für Olympia

Einbeck. Gestern fand der Kreisentscheid Fußball im Rahmen des Wettbewerbs »Jugend trainiert für Olympia« im heimischen Stadion an der Schützenstraße statt.

Acht Mannschaften spielten um den Kreisentscheid: Schon die erste Begegnung zwischen der Mannschaft der Goetheschule Einbeck (Foto) und dem Corvinianum Northeim zeigte zwei technisch gute Mannschaften. Das Team der Goetheschule war körperlich dann doch überlegen und siegte verdient mit 2:0.

Die Turnierleitung hatte Jan-Philipp Brömsen vom NFV-Kreis Northeim/Einbeck in Zusammenarbeit mit Frank Krause-Waterböhr, Konrektor der Löns-Real-Schule Einbeck. Ein ausführlicher Bericht folgt.pk