Raphael Winkelvoss gewinnt Bronze

Raphael Winkelvoss hat bei der U18-Weltmeisterschaft im Hammerwerfen die Bronze-Medaille gewonnen.

Einbeck. Die Freude ist groß: Raphael Winkelvoss hat bei der U18-Weltmeisterschaft im Hammerwerfen die Bronze-Medaille gewonnen. Die Goldmedaille ging an Mykhaylo Kokhan aus der Ukraine, die Silber-Medaille errang der Inder Damneet Singh.

Der Sportler vom Einbecker Sportverein warf den Hammer auf 71,78 Meter. Seine persönliche Bestweite verfehlte er dabei nur um 36 Zentimeter. Mit Winkelvoss freut sich sein Heimtrainer Wolfgang Scholz.

Am Dienstag wird Winkelvoss von der U18-WM zurückkehren, dann steht wieder Training auf dem Programm. Am 28./29. Juli startet er beim Deutschen Juniorencup und am 3./4. August bei den Deutschen Jugendmeisterschaften, teilte Trainer Scholz auf Anfrage mit.oh



Jetzt anmelden!

Nachrichten direkt aus unserer Redaktion auf Ihr Smartphone. Immer top informiert per WhatsApp & Co:

WhatsApp

Legen Sie für unsere WhatsApp-Nummer einen Kontakt an. Im Anschluss senden Sie uns bitte eine WhatsApp-Nachricht mit dem Begriff Start.

Facebook-Messenger

Schicken Sie uns einfache eine Nachricht mit dem Begriff Start per Facebook-Messenger.

Telegram

Suchen Sie in der Telegram-App nach unserem Kontakt »EinbeckerMorgenpost_Bot«. Im Chatfenster klicken Sie auf Start und schon erhalte Sie unsere Nachrichten.

Insta

Installiere Sie auf Ihren Smartphone die Insta-App. Diese finden ist im AppStore für iOS oder für Android auf GooglePlay.

Im Anschluss aktivieren Sie einfach den Kanal »Einbecker Morgenpost« und erhalte ab sofort unsere News.