Tischtennis-Vereinsmeisterschaften des TSV Odagsen

Einbeck. Bei den Ende August durchgeführten Vereinsmeisterschaften der Damen und Herren konnte Tischtennis- Fachwart Thomas Simmich insgesamt 21 Aktive begrüßen. Unmittelbar vor dem Start der neuen Punktspielsaison nutzten die Teilnehmer die einmalige Chance, unter Wettkampfbedingungen ihre Form zu überprüfen. Die großen Überraschungen blieben zumindest in den Einzeln aus, und auf den vorderen Plätzen platzierten sich ausnahmslos die vermeintlichen Favoriten.

Doppel- und Mixedspiele wurden ausgelost, und hier gab es dann doch das ein oder andere unerwartete Ergebnis. Neben dem sportlichen Geschehen legt der TSV bei dieser Veranstaltung seit Jahren auch Wert auf den geselligen Teil und so verbrachten letztlich auch die sportlich nicht so erfolgreichen Teilnehmer einen unterhaltsamen und kurzweiligen Tag. Ergebnisse:

Damen Einzel: 1. Ute Mollowitz, 2. Corinna Günther, 3. Ingrida Würfel. Damen Doppel: 1.Corinna Günther/Gabi Clodius, 2. Ingrida Würfel/Sarah Kues; Herren Einzel: 1. Thomas Simmich, 2. Alexander Carl, 3. Gerd Carl. Herren Doppel: 1. Thomas Simmich/Gerold Uphoff, 2. Corinna Günther/Gerd Günther; Mixed: 1. Ingrida Würfel/Gerd Carl, 2. Gabi Clodius/Heiko Thebes.sts

Lokalsport

Ilmetal/Dassensen ist durch, VSV kann nachlegen