Schützenkönige in Markoldendorf

Markoldendorf. Kürzlich fand die Proklamation der diesjährigen Könige, Pokalgewinner und Bestmänner des Schützenvereins Markoldendorf statt. Beim Königsschießen 2018 wurden folgende Titel vergeben: Jugendbestmann wurde mit 28,8 Ring Moritz Thiel. Der Jugendpokal ging ebenfalls an Moritz Thiel.

Erste Beste Dame wurde Sophie Zellmer mit 29,0 Ring, vor Gabriele Trapp mit 28,7 Ring. Beste Senioren-Dame wurde Sigrid Dressler mit 28,2 Ring. Erster Bestmann darf sich in diesem Jahr Michael Knoke nennen, der 30,3 Ring erreichte. Den zweiten Platz belegte Rene Thiel, mit 29,1 Ring.

Bester Senior wurde Otto Krause mit 28,8 Ring. Der Gemeindepokal ging mit einem 272,5 Teiler an Michael Knoke. Zum Schluss wurden dann die Könige 2018 bekannt gegeben: Jugendkönig wurde mit einem 230,8 Teiler Moritz Thiel. Schützenkönigin darf sich Ires Bruß nennen, die einen 400,9Teiler geschossen hat.

Schützenkönig 2018 wurde mit einem 388,0 Teiler Carl Hermann Koch. Mit der musikalischen Begleitung,durch die Lauenberger Solling Musikanten wurden im Anschluss an die Proklamation die Königsscheiben zu den neuen Königen gebracht.oh

Lokalsport

»Blau-Weiß« feiert Sieg