Schulsport

Klasse: IGS Einbeck holt Handball-WM nach Einbeck

Einbeck. Im Rahmen des diesjährigen Sportfestes  der IGS Einbeck hat sich der Fachbereich Sport unter der Leitung von Susann Hermsdorf gemeinsam mit ihrem Kooperationspartner Hans-Hermann Schulz vom MTV Moringen etwas ganz Besonderes überlegt. Anlässlich der diesjährigen Handball-WM wurde das Handballturnier der 8 und 9 Klassen unter diesem Motto in der Hubeweghalle in Einbeck mit über 200 Schülern gestellt.

Hierbei traten acht Jungen und zwei Mädchenmannschaften als Länder aus Deutschland, Frankreich, Dänemark und Ungarn gegeneinander an. Spannend verliefen alle Begegnungen die unter großen Jubel der Schüler begleitet wurden. Bereits am Tag zuvor hatten die Schüler der Klassen 5 und 6 viel Spaß beim Völkerballturnier und im Jahrgang 7 ging es rund um den Fußball.

Geleitet wurde das Handballturnier vom Cheftrainer und Konrektor Holger Auer und begleitet von der Sichtungstrainerin Kerstin Gerl aus Moringen. Die Handball AG von Hans-Hermann Schulz findet jeden Mittwoch von 14 bis 15.30 Uhr in der Sporthalle der IGS statt. Interessierte Schüler der IGS können sich bei Schulz anmelden. Die Fotos zeigen einen Vergleich zwischen Frankreich und Ungarn und die beiden Mannschaften, wobei das Ergebnis nur eine Nebenrolle spielte.pk

Lokalsport

Trainer- und Aktivenschulung fand statt

FC bestreitet Testspiel