Fussball Bezirksliga

SVG Einbeck startet mit neuem Trainer in die kommende Saison

Einbeck. In den Vorbereitungsspielen, die am 4. Juli beginnen, geht es für den Ex-Sudheimer nun darum, so schnell wie möglich das Team kennenzulernen und die Zugänge zu integrieren. Schulz freut sich auf die Zusammenarbeit mit Cotrainer Pascal Thormann, der die Mannschaft kennt und sie in der Rückrunde als Trainer an der Seitenlinie betreute.

»Die Mannschaft hat großes Potenzial«, so Schulz, »ich werde versuchen, das Team mit meinem Cotrainer taktisch und spielerisch noch weiter nach vorn zu bringen«. Es gibt eine kurze Vorbereitung, doch wird sie es in sich haben, um gut gerüstet in die zweite Bezirksligasaison zu starten. Auch der sportliche Leiter der SVG, Merkur Mazolis, freute sich über die Verpflichtung von Trainer Rüdiger Schulz.

Die gute Arbeit von Thormann, Kevin Becker, Pepe Ziegler und Benjamin Lange lobte er, die die Mannschaft in der Rückrunde zum Klassenerhalt führten.

Auf eine erfolgreiche Zusammenarbeit freuen sich (von links) sportlicher Leiter Merkur Manzolis, Trainer Rüdiger Schulz, Cotrainer Pascal Thormann und Geschäftsführer Frank Hennecke.pk