Fußball 1. Kreisklasse 2

SV Mackensen startet mit acht neuen Spielern in die Saison 2018/19

Mackensen. Gleich acht neue Spieler konnte der SV Mackensen dank seines neuen Trainers Tobias Mann für die kommende Saison gewinnen. Während Elvis Iseni und Jan Koch reaktiviert werden konnten, sind auch Thomas Bunke und Ferat Yildirim (beide Inter Amed Northeim) keine unbekannten Gesichter – beide spielten bereits in Mackensen. Neu dazu kommen Abbas El-Ahmar (ebenfalls Inter Amed Northeim), sowie drei ehemalige Spieler der SVG Einbeck: Dijvar Demir, Mirlind Ramaj und Jan Stellhorn.

Nach dem geglückten Aufstieg in die 1. Kreisklasse und dem bereits erfolgten Trainingsauftakt freuen sich nun alle auf die kommende Saison. Das Foto zeigt (oben, von links) Mirlind Ramaj, Thomas Bunke, Abbas El-Ahmar und Jan Stellhorn sowie (unten, von links) Fußballfachwartin Julia Henne, Elvis Iseni, Dijvar Demir, Ferat Yildirim, Tobias Mann und den Vorsitzenden Ullrich Hoffmann; nicht auf dem Foto ist Jan Koch.oh

Lokalsport

Wichtiges Heimspiel für den Vardeilser SV

Große Ernüchterung beim FC