Trendsport und Klassiker

Erlebnissporttag für Männer am 25. August | Vorträge und Workshops

Beim Erlebnissportttag »Kerlgesund« wartet auf die Teilnehmer ein buntes Sportprogramm.

Bad Gandersheim. Ob Ausdauer- oder Krafttraining: Die Bereitschaft, sich für die eigene Gesundheit zu engagieren, nimmt in Niedersachsen zu, allerdings hauptsächlich bei Frauen. Die Kerlgesund-Tour 2018 will Abhilfe schaffen und die Männer mit einem abwechslungsreichen Programm in Bewegung bringen.

An zehn Standorten ist die Kerlgesund-Tour als gemeinsames Sportprojekt des Landessportbundes Niedersachsen und der BKK24-Initiative »Länger besser leben« zu Gast und kommt am Sonnabend, 25. August, nach Bad Gandersheim. Veranstalter ist die Sportregion Südniedersachsen mit dem Kreissportbund Northeim-Einbeck, dem Stadtsportbund Göttingen und dem Kreissportbund Göttingen-Osterode.

Veranstaltung dauert von 10 bis 16.30 Uhr und findet im Schulzentrum in der Stettiner Straße 2 in Bad Gandersheim statt. Im Mittelpunkt des Erlebnissporttages stehen das Ausprobieren von Sportarten, der Austausch von Erfahrungen und vor allem der Spaß an der Bewegung. »Es ist uns eine Herzensangelegenheit, die niedersächsischen Männer für Bewegung zu begeistern, mit den Sportvereinen vor Ort in Kontakt zu bringen und für die eigene Gesundheit zu sensibilisieren, damit sie auch in Zukunft fit bleiben«, so Professor Dr. Wolf-Rüdiger Umbach, Präsident des LSB Niedersachsen, der vom Erfolg der Kerlgesund-Tour überzeugt ist.

»Ziel der Kerlgesund-Tour ist insbesondere, Appetit auf mehr zu machen und damit die Basis für ein längeres und besseres Leben zu schaffen«, ergänzt BKK24-Vorstand Friedrich Schütte. Und so wartet auf die Teilnehmer ein bunter Mix aus interessanten Vorträgen sowie Trendsport und Klassikern. Die Vorträge behandeln die Themen »Gewichtsreduktion: Ausdauer und/oder Krafttraining?« (10.15 Uhr) und »Ernährung und Kalorienverbrauch« (11.15 Uhr).

In den Workshops, die zwischen 13 und 14.30 Uhr sowie zwischen 15 und 16.30 Uhr angeboten werden, können die Teilnehmer wählen zwischen Eisstockschießen, Faustball, Badminton, Aqua-Circle, Crosstraining, Völkerball, Tauziehen, Wiki-Schach und Sitzball. Außerdem werden auch angeboten Kin-Ball (ein kooperatives Mannschaftsspiel, bei dem es Kraft und Ausdauer geht) und HIIT, einer modernen Form des Konditions- und Krafttrainings musikalisch unterstützt. Die Teilnahme ist kostenpflichtig, für »Länger besser leben«-Teilnehmer ist der Erlebnistag kostenlos.

Im Preis enthalten ist ein Mittagssnack, Getränke und Leckeres beim Grillabend, der ab 16.30 Uhr gemeinsam als Abschluss begangen wird. Für Rückfragen steht Petra Siegmann vom Vorstand des MTV Bad Gandersheim unter der Telefonnummer 0157/ 58499940 zur Verfügung. Anmeldungen bis 20. August bei Dennis Dörner vom Kreissportbund Göttingen-Osterode unter der Telefonnummer 0551 / 50469053 oder E-Mail unter dennis.doerner@ksb-goettingen-osterode.de.hn

Lokalsport

»Blau-Weiß« feiert Sieg