Sportzeichen

Verleihungsfeier soll wieder durchgeführt werden

Sportabzeichenausschuss hielt erste Sitzung im neuen Jahr in Dassensen ab

Nach zwei Jahren Pause möchte der Sportabzeichenausschuss wieder eine Verleihungsfeier stattfinden lassen. Am Sonnabend, 28. Januar ist es im Rheinischen Hof in Einbeck, wo die Ehrungen stattfinden sollen, wieder soweit.

Einbeck. Kürzlich traf sich der Sportabzeichenausschuss zu seiner ersten Sitzung im neuen Jahr in Dassensen im Pfarrsaal. Nach zwei Jahren Pause will man wieder eine Verleihungsfeier durchführen. Es hat hierzu schon viele Nachfragen gegeben. Der Sportabzeichenausschuss geht davon aus, dass es eine gut besuchte Verleihungsfeier wird.

Sie findet am Sonnabend, 28. Januar, ab 14.30 Uhr im Rheinischen Hof in Einbeck statt. Im Anschluss an die Ehrungen wird zum gemeinsamen Plausch bei Kaffee und Kuchen eingeladen. Die Kuchenspenden in diesem Jahr kommen aus der Einbecker Kernstadt und der Ortsteile. Kuchenspender können sich gern noch bis zum 22. Januar bei ihren Prüfern melden. Die Zahl der erfolgreich abgelegten Sportabzeichen hat sich wieder leicht erhöht.

Der Sportabzeichenausschuss hofft, dass sich der Trend weiter fortsetzt. Neben den Ehrungen für die Ersterwerber und Wiederholern mit Zahl wird auch der Ulrich-Böker-Pokal vergeben. Für den Pokal der Ilme Apotheke gibt es wieder einige Bewerber. Die Verleihungsfeier findet in einer gesonderten Veranstaltung statt. Ein Termin steht noch nicht fest. Die Ehrungen im Familienwettbewerb finden wohl im Sommer statt.

Am 20. April ist das Treffen als Vorbereitung und Fortbildung für die aktiven Prüfer statt. Ort und Uhrzeit werden bei der Verleihungsfeier bekannt gegeben. Der Saisonstart an den Stützpunkten ist für die 18. oder 19. Kalenderwoche geplant. Offizielles Saisonende ist dann in der Woche vor den Herbstferien (41. Kalenderwoche). Die Termine stehen wie gewohnt auf der Homepage des Kreissportbundes Northeim-Einbeck und in der Einbecker Morgenpost. Dies gilt auch für die gesonderten Abnahmen im Radfahren, Walken und Schwimmen.

Der Sportabzeichenausschuss freut sich, dass die KWS am 1. Juli wieder einen Sportabzeichentag geplant hat. Die Vorbereitungen für die Verleihungsfeier laufen. Gefreut wird sich auf viele Sportabzeichenteilnehmer sowie auf die eingeladenen Ehrengäste aus Sport, Politik und unterstützenden Unternehmen.oh

Lokalsport

5:1! Sülbeck siegt wieder

Felde schießt DaSie-Reserve zum Derbysieg