Ihre Anzeige in der Druckausgabe

Wer umfassend informiert sein möchte, liest in der Region Einbeck und Dassel die Einbecker Morgenpost.

Machen Sie sich die reichweitenstarken Medienmarken der Einbecker Morgenpost zunutze: Binden Sie Ihre Kunden und gewinnen Sie Neukunden durch die hohe Glaubwürdigkeit der regionalen Tageszeitung.

Eine gezielte Kombination der verschiedenen Werbeformen nach Ihren Planungskriterien bietet viele Möglichkeiten und Vorteile. Ihre Anzeigenkampagne kann ganz nach Ihren Wünschen erweitert werden, zum Beispiel durch Beilagen, Resthaushaltsabdeckungen, Kompakt-Kombi, Sonderthemen und Onlinewerbung.

Wir bieten Ihnen ein weites Spektrum an Produkten für eine erfolgreiche und zielgesteuerte Werbung.

Unsere Medienberater unterstützen Sie gern bei Ihrer Werbeplanung!

E-Mail: anzeigen@einbecker-morgenpost.de oder per Telefon: (0 55 61) 40 02

Preisliste Nr. 31 / Januar 2017

Anzeigenteil         Textteil    
  mm Preis Spaltenbreite Spalten 1/1 Seite mm Preis Spaltenbreite Spalten
Grundpreis 0,90 Euro 45 mm 6 2.295 Euro 2,28 Euro 68 mm 4
Ortspreis 0,82 Euro 45 mm 6 2.091 Euro 2,02 Euro 68 mm 4
1 Zusatzfarbe              
Grundpreis 1,03     2.626,50 Euro      
Ortspreis 0,91     2.320 Euro      
2 Zusatzfarben              
Grundpreis 1,15     2.932,50 Euro      
Ortspreis 1,00     2.550 Euro      
4C-Anzeigen              
Grundpreis 1,46     3.723 Euro      
Ortspreis 1,35     3.442,50 Euro      

Erscheinungsweise: 6 mal wöchentlich, morgens Mo/Di/Mi/Do/Fr/Sa.

Anzeigenschluß:
17 Uhr am Vorerscheinungstag

Satzspiegel für den Anzeigenteil: 425 mm hoch, 288 mm breit
1/1 Seite umfaßt 2550 Millimeterzeilen.

Panoramaanzeigen: max. Höhe x Breite in mm: 425 x 590

Anzeigenmindestgröße: 10 mm
Grundschrift im Anzeigen- und Textteil: Petit
Mindestabnahme für Farbanzeigen: 630 mm

Alle Preise verstehen sich zuzüglich 19 Prozent Mehrwertsteuer. Die Ortspreise gelten exklusiv für lokale Inserenten aus dem Verbreitungsgebiet der Einbecker Morgenpost.

Zahlungsbedingungen

Grundsätzlich Vorauszahlung, sonst sofort nach Rechnungserteilung rein netto Kasse, ohne Abzug. Bei Kleinanzeigen außerhalb unseres Verbreitungsgebietes erbitten wir um Vorkasse.

Aufschläge & Chiffregebühr

Aufschläge:

  • für schwierigen Satz 25 Prozent auf den Grundpreis
  • für Platzvorschriften 25 Prozent auf den Grundpreis
    (schriftliche Bestätigung des Verlages erforderlich)

Chiffregebühr: 2,50 Euro:

  • bei Abholung
  • »zu erfragen«
  • bei Zusendung
Verbreitungsgebiet
Nachlässe bei Abschlüssen

Mengenstaffel für Millimeterabschlüsse

  • 500 mm-Zeilen 3 Prozent.
  • 1500 mm-Zeilen 5 Prozent.
  • 2500 mm-Zeilen 10 Prozent.
  • 5000 mm-Zeilen 15 Prozent.
  • 10000 mm-Zeilen 20 Prozent.

Die Mindestgröße einer Anzeige beträgt 30 mm, ausgenommen sind Anzeigen mit schwierigem Satz (Bildanzeigen o. ä.)

Schwarzweiß-Anzeigen, Anzeigen mit Zusatzfarben & 4c-Anzeigen
Druckunterlagen Offset
Rasterweite 60
Rasterform Punktraster, andere möglich.
Tonwertumfang Lichter Ton, 3 %
Zeichnende Tiefe: 96%
Strichbreite negativer Strich min. 0,5 mm
  positiver Strich min. 0,25 mm
Übertragung digitaler Druckunterlagen

Ein Anzeigenauftrag mit dem Ausdruck der zu übertragenen Daten und dem Namen der Daten per Fax an die Anzeigenabteitung ist unbedingt erforderlich.

Raster: min. 100 lpi
Papierbreite: (einschl. Paßkreuze) max. 328 mm
E-Mail-Adresse: anzeigen@einbecker-morgenpost.de
DTP-System: Apple Macintosh
Dateiformate: PDF, EPS (andere auf Anfrage)
Telefax: Anzeigenabteilung:
(0 55 61) 40 02 + 40 03
Technik:
(0 55 61) 97 19 19
Satzspiegel: 1/1 Seite 284 x 425
Bei Anlieferung von
Papierabzügen:
Rasterweite bis max. 32 Linien cm
Druckverfahren: Wasserloser Rollenoffset
Farben: Cyan, Magenta, Yellow (4c)