Beleidigung

Dassel. Am 7. Juli 2018, gegen 22 Uhr teilt eine 52-jährige Dasselerin telefonisch mit, dass es in ihrem Wohnhaus zu einer Ruhestörung durch einen 51-jährigen gekommen sei.

Bei der Sachverhaltsaufnahme durch die eingesetzten Polizeibeamten teilte die 52-jährige noch mit, dass sie von dem 51-jährigen mit einer sexuell anzüglichen Bemerkung beleidigt wurde.

Gegen den 51-jährigen wurde ein Strafverfahren eingeleitet.ots

Blaulicht

Berauscht Auto gefahren

Autofahrt endet in der Hullerser Mauer