78-jähriger wurde Opfer von Taschendieben

Einbeck. Am Samstagmittag besuchte ein 78-jähriger Einbecker den Weihnachtsmarkt auf dem Marktplatz und hielt sich dort eine gewisse Zeit auf. Währenddessen entwendete ihm ein bislang noch unbekannter Täter seine Geldbörse aus der Hosentasche, samt Inhalt im Wert von etwa 100 Euro.

Die Polizei Einbeck hat diesbezüglich die Ermittlungen aufgenommen und nimmt Hinweise, unter Tel. (0 55 61) 94 97 80 entgegen.ots

Blaulicht

Verkehrsunfall auf Parkplatz

Hausfriedensbruch, Beleidigung und Sachbeschädigung