Maibaum der Einbecker Brauerei einfach umgefallen

Einbeck. Eine Sturmböe hat am Pfingstsonnabend ganze Arbeit geleistet: Gegen 10.15 Uhr brachte er den Maibaum an der Brauerei Einbeck zu Fall. Er stand an der Papenstraße und fiel der Länge nach quer über die Straße und blockierte diese. Deshalb wurde die Feuerwehr Einbeck gerufen. Erfreulicherweise, so Einsatzleiter Frank Schwarz, wurde durch den Baumsturz niemend verletzt.pk

Blaulicht

Weitere Verkehrsunfallflucht

Zusammenstoß: Beide sollen Grün gehabt haben