Pkw beschädigt und weggefahren

Einbeck. Eine 27-jährige Einbeckerin hat am vergangenen Dienstag ihren Pkw Opel Astra gegen 20 Uhr in der Backofenstraße schräg gegenüber des dort gelegenen Parkhauses zum Parken abgestellt. Als sie am nächsten Morgen gegen 7 Uhr zur Arbeit fahren wollte, stellte sie vorne links an der Schürze eine Beschädigung fest.

Ein unbekannter Fahrzeugführer muss in dem genannten Zeitraum den Pkw beschädigt haben. Anschließend wurde die Fahrt einfach fortgesetzt, ohne dass sich um den Schaden gekümmert wurde. Die Schadenshöhe wird auf etwa 1000 Euro geschätzt. Eventuelle Zeugen, die hierzu Hinweise geben können, setzen sich bitte mit der Polizei Einbeck in Verbindung.ots

Blaulicht

Verkehrsgefährder gesucht

Betrunken mit dem Auto im Straßenverkehr