Spirituosen entwendet

Einbeck. Am Donnerstag, 20. Oktober 2016, betraten zwei Männer gegen 20.30 Uhr gemeinsam einen Einkaufsmarkt im Hubeweg. Nachdem sie sich zu den Auslagen in der Spirituosenabteilung begaben, steckte einer der beiden diverse Flaschen in eine mitgeführte schwarze Jutetasche.

Im Kassenbereich kaufte dann der zweite Mann, ein 21-jähriger aus Einbeck, ein paar Kleinigkeiten, während der Andere an der Kasse vorbei ging, ohne zu zahlen und schließlich wegrannte.

Der bislang unbekannte Täter war ca. 20 Jahre alt, trug eine schwarze Mütze, eine dunkle Hose und eine beige Jacke. Die genaue Schadenshöhe ist noch nicht bekannt.ots

Blaulicht

Fahrt endet auf einem Feld

Feuerwehr entfernt lose Dachziegel