Unfallflucht

Einbeck. Am Freitag, den 11. August.2017, zwischen 10:20 Uhr und 11:00 Uhr, befuhr ein Lkw mit Auflieger die Grimsehlstraße stadteinwärts. In Höhe der dortigen Firma KWS öffnete sich aus bislang ungeklärter Ursache die Ladetür des Aufliegers und schlug gegen die Heckscheibe eines am Fahrbahnrand geparkten Pkw. Hierbei wurde die Heckscheibe zerstört.

Der LKW-Fahrer setzte seine Fahrt ungehindert fort, ohne sich um den angerichteten Schaden in Höhe von ca. 2.500,-Euro zu kümmern. Die Polizei in Einbeck hat diesbezüglich die Ermittlungen wegen unerlaubtem Entfernen von der Unfallstelle aufgenommen.

Zeugen, die Angaben zu dem Vorfall machen können, werden gebeten, sich mit der Polizei unter Tel. 05561-949780 in Verbindung zu setzen.ots



Jetzt anmelden!

Nachrichten direkt aus unserer Redaktion auf Ihr Smartphone. Immer top informiert per WhatsApp & Co:

WhatsApp

Legen Sie für unsere WhatsApp-Nummer einen Kontakt an. Im Anschluss senden Sie uns bitte eine WhatsApp-Nachricht mit dem Begriff Start.

Facebook-Messenger

Schicken Sie uns einfache eine Nachricht mit dem Begriff Start per Facebook-Messenger.

Telegram

Suchen Sie in der Telegram-App nach unserem Kontakt »EinbeckerMorgenpost_Bot«. Im Chatfenster klicken Sie auf Start und schon erhalte Sie unsere Nachrichten.

Insta

Installiere Sie auf Ihren Smartphone die Insta-App. Diese finden ist im AppStore für iOS oder für Android auf GooglePlay.

Im Anschluss aktivieren Sie einfach den Kanal »Einbecker Morgenpost« und erhalte ab sofort unsere News.