Verkehrsunfall

Naensen. Eine 36-jährige PKW-Führerin aus Alfeld befuhr am Freitag, 1. Februar 2018 die Bundesstraße 3 in Richtung Einbeck und kam zwischen den Ortschaften Naensen und Mühlenbeck aus ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab.

Sie streifte einen Baum und verlor die Kontrolle über ihren PKW. Die Fahrt endete an einem Vorwegweiser im Seitenraum der Straße.

Am PKW entstand Sachschaden in Höhe von geschätzten 6000 Euro. Der Baum und der Wegweiser wurden ebenfalls beschädigt.

Zeugen und Ersthelfer kümmerten sich vorbildlich um die Absicherung, die Fahrzeugführerin und ihren Mitfahrer. Dieser wurde vorsorglich dem Einbecker Bürgerspital zugeführt.ots

Blaulicht

Verkehrsunfallflucht

Unfall mit Traktor

Verkehrsunfall mit Radfahrer