Verkehrsunfall

Salzderhelden. Eine 19-jährige Einbeckerin stieß am Samstagmorgen auf dem Parkplatz des Bahnhofes beim rückwärts ausparken gegen einen geparkten Pkw und verursachte leichten Sachschaden von ca. 100 Euro an Rad und Felde des geparkten Pkw.

An ihrem Pkw entstand ein Schaden von ca. 300 Euro. Gegen sie wurde ein Verwarngeld erhoben.ots

Blaulicht

Bilanz der Polizei zum Eulenfest

Grober Unfug mit Weidetor