Jäger machen Frühjahrsputz

Dassel. Die Pächter der elf im Hegering IV der Jägerschaft Einbeck organisierten Jagdreviere, waren auch in diesem Frühjahr wieder aufgerufen, in ihren Bereichen illegal abgeladenen Unrat einzusammeln und zu entsorgen.

Viele folgten diesem Appell, und so wurde zum dritten Mal der bereitgestellte Container schnell gefüllt. »Man fragt sich, was in den Menschen vorgeht die - gedankenlos oder in voller Absicht - Flaschen, Fast-Food-Verpackungen und sonstigen Hausmüll, aber auch Farbeimer, Autoreifen, Matratzen sowie allen erdenklichen Sonder- und Sperrmüll in der Natur abladen«, sagte Hegeringleiter Uwe Pressentin in einer kurzen Ansprache.

Er bedankt sich bei allen Helfern für ihre geleistete Arbeit, bei der Firma Börries für die Bereitstellung des Containers und bei der Kreisabfallwirtschaft des Landkreises Northeim für die Bereitschaft, den eingesammelten Müll entgegenzunehmen.

»Es ist heute leider nicht mehr selbstverständlich, dass jemand so etwas unentgeltlich macht«, beendete er seine Ausführungen.oh