Laufanfänger trainieren mit viel Spaß für den Sollinglauf

Dassel. Vor gut zwei Wochen hat das Lauftraining für den Sollinglauf des Dasseler SC begonnen, und erstaunlich viele neue Läufer sind mit Spaß und Durchhaltevermögen dabei. Das Training erfolgt in einer Gruppe für absolute Anfänger mit dem Ziel, fünf Kilometer am Ende laufen zu können. Die zweite Gruppe für Läufer mit sportlichem Hintergrund bereitet sich auf eine Strecke von 13,5 Kilometern vor. Trainingsstart ist immer mittwochs um 19 Uhr und sonntags um 9 Uhr ab Stadion Lehmbreite in Dassel.

Weitere Interessierte sind jederzeit willkommen. Das Training wird von den erfahrenen und erfolgreichen Ultramarathonis Ariën Walgers und Ralf Freitagsmüller und von allen Läufern aus der bereits bestehenden Laufgruppe geleitet. Durch das Gruppentraining haben alle Anfänger bereits bemerkenswerte Fortschritte verzeichnen können – und eins ist sicher, sie werden garantiert am Sollinglauftag beim Zieleinlauf von vielen Zuschauern bejubelt werden. Weitere Informationen und die Online-Anmeldungen der Wettbewerbe Lauf-, Walking und Mountainbike-Strecken des 27. Internationalen Sollinglaufes sind auf der Homepage zu finden unter der Adresse www.sollinglauf.de.oh

Dassel

Respektvoller Umgang hier und da