Ehemalige Löns-Realschüler trafen sich nach 25 Jahren

Einbeck. 25 Jahre nach ihrem Schulabschluss an der Löns-Realschule Einbeck traf sich die Klasse 10b des Entlassungsjahrgangs 1985 wieder. Mit einem großen »Hallo« begrüßten sich die rund 15 Klassenkameraden.

Ehemalige Lehrer der 10 b freuten sich ebenfalls über die Einladung ihrer ehemaligen Schüler. Viele der Schulkameraden wohnen noch heute in Einbeck und im näheren Umfeld. Die weiteste Reise hatten zwei ehemalige Schüler,denn sie kamen aus Winsen an der Luhe und aus Thüringen. Die ehemaligen Klassenkameraden Ines Sievert, Karina Siems-Köneke, Anke Henze und Rudi Reinert organisierten das Wiedersehen des damaligen Abschlussjahrganges.

Nach der Stadtführung »Helles Bier - dunkle Schatten« saß man noch gemütlich im Restaurant »Goldener Löwe« zusammen. Viele Erinnerungen an die alten Zeiten tauschten die Ehemaligen in geselliger Runde aus, und sie planten auch schon das nächste Treffen.pk

Comic-Zeichner Seehagen spendet für Tafel

Gesundheit vs. Gesundheit