14. Wintermarkt findet am 23. November in Drüber statt

Drüber. Am Sonnabend, 23. November, beginnt der 14. Wintermarkt des BVB-Fanclub »Schwarz-Gelbes Leinetal« um 14 Uhr auf dem Schulhof der Grundschule Drüber. Dieser Standort erwies sich in den beiden vergangenen Jahren als voller Erfolg, das Organisa­tionsteam um den Vorsitzenden Henning Kornehl konnte über 1.000 Besucher begrüßen.

Viele Stände mit regionalen Produkten und Angeboten werden auch dieses Jahr präsentiert: Von selbstgemachten Likören über hausgeschlachtete Wurst bis hin zu dekorativen Artikeln bietet der Wintermarkt ein breitge­fächertes Angebot. Auf die kleinen Gäste warten Clown Harry und das Kinderschminken. Wie im vergangenen Jahr kann der BVB-Fanclub auch den Fanfarenzug Lindau in Drüber begrüßen.

Der mehrfache deutsche Meister sorgt, wie auch die Musikfreunde Sülbeck/Drüber für die musikalische Unterhaltung. Bereits traditionell bietet die große Tombola eines der Highlights: Neben den drei Hauptpreisen wird es viele weitere Gewinne geben. Dabei hat sich der Fanclub schon in den Jahren zuvor auf die Fahne geschrieben, den Erlös zu spenden: »Wir wollen natürlich wieder gerne die Kinder- und Jugendarbeit in der Region unterstützen«, so Kornehl.mc

Michael Dimke übernimmt Allianz-Agentur