Mini-Kantorei startet nach den Sommerferien

Einbeck. Für sing- und musikbegeisterte Vorschulkinder gibt es nach den Sommerferien wieder ein Angebot der Münstergemeinde.Die Mini-Kantorei soll Kinder aus Einbeck im Alter ab fünf Jahren an das Singen heranführen. Diese Bereicherung des Gemeinde­lebens und des Angebotes in Einbeck ist durch Initiative der St. Alexandri Stiftung möglich.

Da der Kinderchor St. Alexandri neue Mitsänger erst ab dem Schulalter aufnimmt, können jüngere Kinder nun in einer Gruppe von zehn bis 15 Teilnehmern erste Erfahrungen mit dem gemeinsamen Singen machen. Atem- und Stimmübungen gehören ebenso dazu wie Spiel- und Bewegungslieder sowie die Liedbegleitung mit elementaren Musikinstrumenten.

Im Kindergottesdienst sind erste kleine Auftritte geplant. Nach einem Jahr wechseln die Kinder zum Kinderchor St. Alexandri. Die Mini-Kantorei wird von Ellen Wolpert geleitet und trifft sich freitags von 14.30 bis 15.15 Uhr im Gemeindehaus, Lessingstraße. Interessierte Eltern können ihre Kinder ab sofort telefonisch bei Ellen Wolpert, Telefon 73934, mittags oder ab 20 Uhr, vormerken lassen.oh

Comic-Zeichner Seehagen spendet für Tafel

Gesundheit vs. Gesundheit