Straßensperrungen für Leinewiesen-Lauf

Am 2. September in der Zeit von 14.30 Uhr bis gegen 18.30 Uhr / L487 Greene-Bruchhof und auf einigen Ortsstraßen

Greene. Am Sonnabendnachmittag, 2. September, wird der 22. »Leinewiesen«-Straßen- und Volkslauf im Flecken Greene vom Sport-Club Greene durchgeführt. Das Ordnungsamt der Stadt Einbeck hat für diese Laufsportveranstaltung die Straßensperre der L 487 zwischen Greene und Bruchhof genehmigt. Für den Durchgangsverkehr über die Greener Entlastungsstraße ab Friedlandweg in Richtung Bruchhof ist ebenfalls eine Vollsperrung verfügt worden.

Die Anrainer der Greener Straßen: Pfaffenstraße, Greener Marktstraße, Twete, Hohler Weg, Hinter den Planken, Friedlandweg, Am Wendeborn und Bruchhofer Straße werden gebeten, sich auf die Straßensperre von 14.30 bis voraussichtlich 18.30 Uhr einzustellen. Für die motorisierten Bewohner der Greener Marktstraße und Pfaffenstraße wird die Einbahnstraßenregelung der Pfaffenstraße aufgehoben, so dass im Bedarfsfall auch das Befahren in die Gegenrichtung möglich ist. Der Bereich wird von der Freiwilligen Feuerwehr Greene überwacht und geregelt.

In den Gesamtbereichen des Hohler Wegs vom Straßenbeginn ab Steinweg bis zum Ortsausgang Greene in Richtung Bruchhof, im Wiesenweg, in der Twete und Greener Marktstraße ab Twete bis zur Einmündung in den »Gänsenplatz« möchten die betreffenden Einwohner/Besucher bitte keine Fahrzeuge parken, da diese Straßenzüge von den großen Teilnehmerfeldern jeweils mehrfach durchlaufen werden. Diese Bitte gilt für beide Seiten der genannten Straßenzüge. In Bruchhof sind die Landesstraße L487 und die Dorfstraße in Richtung Leinewiesenweg betroffen. Der SC Greene bedankt sich herzlich für das Entgegenkommen.

Der Straßenverkehr ab Erzhausen wird über den Gemeindeverbindungsweg über Beulshausen nach Kreiensen umgeleitet. Diese Regelung gilt auch in umgekehrter Richtung von Kreiensen nach Erzhausen/Freden.ds

Kreiensen

Treffen für eine gute Zusammenarbeit

Seehagen zeichnet Comics