»Herr Graf« in Dassel:

Als Experte für Jugendfußball lud er zum Probetraining ein

Dassel. Auch wenn »Herr Graf« vor kurzem in der zukünftigen Grafschaft Dassel zu Besuch war, so hatte er doch anderes im Sinn als diese zu inspizieren. Rainer Graf (hintere Reihe, Dritter von links), Jugendchefscout des Bundesligisten Hannover 96 und Mitarbeiter im  dortigen Trainerstab, war zu Besuch an der Rainald-von-Dassel-Schule.

Dort leitete er ein von den Schülern mit Spannung erwartetes, zweistündiges Probetraining, an dem 32 Jugendliche teilnahmen. Anspruchsvolle Ballführungsübungen und Partnerübungen forderten ihnen einiges von ihrem Können ab und gaben einen Einblick in die Anforderungen eines Spitzenvereins der Fußballbundesliga.

Für die Schüler der Rainald-von-Dassel-Schule, die beim Training mitgemacht haben, war es insgesamt ein beeindruckendes Erlebnis, und vielleicht ist »Herrn Graf« ja der eine oder die andere besonders positiv aufgefallen. Auf jeden Fall ist ein weiteres Probetraining für das kommende Frühjahr geplant. Das Foto zeigt den Besucher bei der Wimpel-Übergabe inmitten der Schüler. oh

Lokalsport

TSV neuer Spitzenreiter

Jugendfußball FairPlay