Kreisliga

Nun rollt der Ball auch in der Kreisliga wieder

Sülbeck. Nach der langen Winterpause rollt der Ball auch in der Kreisliga wieder und schon stehen interessante Begegnungen im ersten Rückrundenspiel auf dem Spielplan: Die SG Dassel/Sievershausen hat es geich im Heimspiel mit dem SV Höckelheim zu tun und der Vardeilser SV muss nach dem schwerem Pokalspiel zum starken FC Weser. Heimrecht besitzt der FC Sülbeck/Immensen gegen den FC Lindau und der TSV Edemissen stellt sich bei der SSG Bishausen vor. Der TSV Lüthorst hat ebenfalls Heimrecht und Neutrainer Carsten Kehr verlangt einen Auftaktsieg gegen den SSV Nörten.Der Spielplan: Sudheim – Bollert, Dassel/Sievershausen – Höckelheim, Weser – Vardeilsen, Sülbeck/Immensen – Lindau, Heisebeck – Kreiensen/Greene, Bishausen – Edemissen, Lüthorst – Nörten. (alle Spiele So. 15 Uhr). Spielfrei: SG Hettensen.pk

Lokalsport

TSV neuer Spitzenreiter

Jugendfußball FairPlay